Fabienne


Gestern war ich zum ersten Mal beim Modelsharing der Fotofreunde. Das Model Fabienne stand uns Fotografen viele Stunden zur Verfügung und schien auch am Ende nicht müde zu sein. Die Visagistin Michelle war für das Make-Up verantwortlich.
Das war jetzt mein zweites Mal im Studio. Es hat Spaß gemacht, auch, wenn ich leider nicht meine eigene Kamera benutzen konnte. 😉 Auf dem PC im Studio war eine ältere Version von EOS-Utilities und so funktionierte die direkte Übertragung mit meiner 60D nicht. Also hat mir einer der Fotografen seine 50D ausgeliehen.
Insgesamt gab es sechs Outfits. Ich habe nun von jedem 1-3 Fotos ausgepickt und etwas bearbeitet (in Aperture). Ich hoffe, dass ich bald meinen eigenen Mac habe. 😉

Über Kommentare zu den Fotos freue ich mich natürlich. 😉
(die Fotos habe ich übrigens auf den Webspace meines Bücherblogs hochgeladen!)













Ein Gedanke zu „Fabienne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: